Freitag, Dezember 23, 2005

So das wars

Einen Tag lang haben wir heute vorbereitet für das Füruessen heute Abend. Heute Vormittag musste ich noch ein Protokoll für die Uni fertig tippen. Den Rest des Tages habe ich dann bei Henrichs verbracht.

Mit dem Füruessen verabschieden wir uns in den kleinen "Winterschlaf".
Das Jahr ist pfadfinderisch so gut wie zu ende.

Und wir waren in diesem Jahr richtig fleißig. So fleißig wie schon lange nicht mehr. Ich glaub sogar, dass unser Stamm noch nie so aktiv war, wie in diesem Jahr. Hessenweit macht keiner mehr.

Polen war ein Highlight in diesem Jahr, aber auch das gemütliche Heidelager oder der Kirchentag in Hannover haben mir Spass gemacht. Selbst Pfingsten obwohl es hin und wieder etwas anstrengend war, weil wir noch unser eigenes Programm eingebaut hatten, hat mir Freude bereitet. Irgendwie schade, dass 2005 so schnell vorbei ging.

Für 2006 haben wir uns viel vorgenommen. Mit der Sommerfahrt rollt da ein riesen Berg Arbeit auf uns zu, aber wir können das schaffen, wenn alle mit anpacken und jeder sein Bestes für den Stamm einbringt.

Euch allen Frohe Weihnachten.

1 Comments:

At 4:43 nachm., Blogger ZoomZoom said...

Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home